Photographie heißt "Malen mit Licht ..."

 

Der Fotograf schafft Lichtbilder, die eine Stimmung, eine Szene, einen Moment einfangen, sie festhalten und beim Betrachter Emotionen wecken.


"An einem Bild sind immer zwei Leute beteiligt: der Fotograf und der Betrachter."

(Ansel Adams)